Montag, 5. Dezember 2016

Unser zweites Adventwochenende in Bildern

Das zweite Adventwochenende verbrachten wir so richtig entspannt, familiär und vorweihnachtlich. Wenn es nach mir geht wird kein Weihnachtsmarkt ausgelassen.

Am Samstag fahren wir in die Stadt, denn der Käferpapa muss für den Hausumbau Einiges im Baumarkt besorgen. Anschließend besuchen wir den Weihnachtsmarkt in der Innenstadt und jausnen in einem Kaffeehaus.


Das Käferle bestaunt das Karussell, möchte aber nicht mitfahren (sind ja keine echten Pferde,  hihi).


Im Kaffeehaus lassen wir uns die Jause und dann noch einen Kaffee schmecken, das Käferle isst bei uns mit.


Dann gehen wir noch in eine meiner Lieblingsbuchhandlungen und schmökern ewig in Büchern bzw lese ich dem Käferle viele Bücher vor. Der Käferpapa kauft unterdessen ein Buch, das der Nikolaus den Käferle bringen wird. Welches Buch das ist, verrate ich euch in einem der nächsten Beiträge. 

Zu Hause essen wir die Reste vom Vortag und backen danach Spekulatius. Lecker!




Ein Teil der Kekse ist für das Nikolaussackerl gedacht.

Am Abend gibt es das übliche Programm: Abendessen, waschen, Zähne puzten und ganz viel VORLESEN...


Sonntag: 

Den Vormittag verbringen wir zum Großteil zu Hause und verlassen das Haus nur, um wieder einmal zur Bundespräsidentenwahl zu fahren. Wir widmen und voll und ganz dem Käferle, die uns mit Feuereifer in ihr Spiel einbindet. Wir bekommen sogar vorgesprochen, was wir zu sagen haben (vielleicht kennt ihr das auch?).

Zu Mittag wünscht sich die Tochter Palatschinken. Dazu gibt es leckere Brombeermarmelade, die wir von Ricarda (Tigers großes Abenteuer) geschenkt bekommen haben.


Am Nachmittag fahren wir zur Abwechslung wieder auf einen Adventmarkt. Es gibt viel Kunsthandwerk zu bewundern und Ponyreiten fürs Käferle.




Zwischendurch gibt es eine kleine kulinarische Stärkung.
Am Abend bekommen wir noch kurz Besuch von meinem großen Bruder und dann ist es schon Zeit fürs Bett.

Wie war euer zweites Adventwochenende? 

Bei Susanne von Geborgen Wachsen könnt ihr wie immer viele spannende Blogger- Wochenendberichte nachlesen (klick).

Kommentare:

  1. Liebe Gertraud!
    Da hattet ihr ja ein tolles zweites Adventwochenende :)
    Vielen Dank für die Verlinkung und ich freue mich sehr, dass du jetzt wieder mehr zum Bloggen kommst!! :D
    Sonnige Grüße, Ricarda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ricarda!
      Gerne doch ☺. Ich bin auch froh, dass ich wieder mehr Zeit zum Bloggen finde.
      Ganz liebe Grüße,
      Gertraud

      Löschen