Freitag, 30. Dezember 2016

Best of ... Jahreszeitentisch 2016

Der Jahreszeitentisch begleitet mich das ganze Jahr über und verändert sich kontinuierlich. Von der Tochter wird er gerne bespielt, denn die kleinen Püppchen haben es ihr angetan.
Und so möchte ich euch nun mitnehmen auf eine Reise durchs Jahr und euch die jeweiligen Gestaltungen noch einmal zeigen. Zum Schluss habe ich euch noch einmal die beliebtesten Beiträge rausgesucht.

Winter:



Ostern:



Pfingsten:



Frühsommer:


Sommer:



Herbst:



Ich möchte mich ganz herzlich bei allen Lesern bedanken, die hier immer wieder mal vorbeischauen und mir auch das eine oder andere Schreibpäuschen verzeihen. Kleine Mami gibt es nun seit 2 Jahren und ich freue mich über jeden Seitenaufruf (ca 90 000 sind es bisher insgesamt).

Mein Jahr war geprägt von Fortschritt und Stagnation, aber nun mit Jahresende kann ich eine positive Bilanz ziehen und stolz auf dieses Jahr zurückblicken.
Im Jänner bin ich nach 2 Jahren Karenz wieder mit einer halben Lehrverpflichtung ins Berufsleben eingestiegen. Das Käferle wurde von der Oma und vom Käferpapa betreut und die Umstellung fiel ihr überhaupt nicht schwer, im Gegenteil hat sogar das gesamte Familienleben davon profitiert. Es war der Beginn des Papa- Tochter- Dreamteams. Im Frühling wollten wir mit dem Hausumbau durchstarten, aber mit dem Genehmigungen verzögerte sich die Sache bis in den Sommer. Der Käferpapa hat sehr viele Arbeiten selbst gemacht und so ging es voran. Nun sind wir im Erdgeschoss so weit fertig, dass nur noch ausgemalt werden muss und die Böden fehlen noch. Aber im 1. Stock erwarten uns noch weitere Umbaumaßnahmen. Es geht also mit viel Arbeit weiter....

Nun aber zu den 5 beliebtesten Beiträgen (stammen nicht alle aus 2016, wurden aber am häufigsten angeklickt):
  1. Adventsspirale selbstgemacht
  2. Stoffwindelst du schon? - Das Mietpaket von Lanz Natur im Test
  3. Schneckenbänder - Mama häkelt
  4. Montessori at home
  5. O Tannenbaum - Stofftaschen weihnachtlich bedrucken
Ihr könnt Kleine Mami gerne auch auf Facebook  folgen und/oder abonnieren. 

Rutscht gut rüber!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen