Donnerstag, 30. Juni 2016

10 Dinge, die mein Kind glücklich machen

Unser Käferle hat sich in letzter Zeit rasant entwickelt, sie wächst zu einem richtigen Kleinkind heran und bringt mich immer wieder zum Staunen.
Zur Zeit machen sie folgende Dinge sehr glücklich:


  • Kräuter mit der Schere schneiden
  • aufs Töpfchen gehen
  • rückwärts die Treppe erklimmen
  • mit den Fingern die Noppen einer Luftpolsterfolie zum Platzen bringen (eine tolle feinmotorische Übung)
  • selbst ins Auto und in den Kindersitz bzw wieder heruas klettern
  • auf- und zusperren mit Schlüsseln (besonders beliebt ist Papas Auto)
  • Kinder nach ihrem Namen fragen und an der Hand nehmen
  • versuchen selbst Socken und Schuhe an- und auszuziehen (mit mehr oder weniger großem Erfolg)
  •  selbst gemachtes Eis essen
  •  Mundharmonika spielen




Mit 28 Monaten bist du trocken, in der Fragephase (Wieso, Weshalb, Warum) und auch in der Autonomiephase.
Du wiegst 13,8 kg und bist ungefähr 92 cm groß.
Du redest viel und bringst viele Menschen mit deinen sprachlichem Ausdruck zum Staunen. Besonders herzig finden wir aber
deine wenigen "Fehler":

  • krösten (=trösten)
  • Moperrad (=Motorrad)
  • Haromika (=Mundharmonika)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen