Samstag, 25. Juli 2015

Jedem Topf seinen Deckel - Eine Montessori Übung für kleine Küchenhelfer

Gestern wollte das Käferle beim Kochen unbedingt an den Kochtopf heran und den Deckel hochheben. Sie hat bereits mitbekommen, dass Kochtöpfe beim Kochen heiß werden, weil ich oft ihre Hände den Dampf spüren lasse. Ihr Interesse ließ nicht nach. Also kramte ich drei alte Kochtöpfe samt Deckel hervor, die unterschiedlich groß sind und bot sie dem Käferle zum Hantieren an.
Es bedurfte keiner weiteren Erklärung und das Käferle legte mit Feuereifer los. Sie versuchte die Deckel auf die Kochtöpfe zu legen. Dabei passte der kleinste Deckel in den größten Topf komplett hinein und der große Deckel war für den kleinsten Topf natürlich viel zu groß. Nach einiger Zeit, in der das Käferle in tiefer Aufmerksamkeit versunken war, hatte jeder Topf den richtigen Deckel gefunden.

© Kleine Mami

© Kleine Mami

© Kleine Mami

© Kleine Mami

© Kleine Mami

Ich habe ihr schon des Öfteren Dosen usw zum Öffnen und Schließen angeboten, wobei sie häufig frustriert war, weil sie es noch nicht ohne Hilfe schaffte. Die Übung "Jeden Topf seinen Deckel" nahm sie begeistert auf. Die Kochtopfdeckel lassen sich gut von kleinen Händen greifen und der Schwierigkeitsgrad ist nicht so hoch - eine gute Übung zum Einstieg.

Art der Übung: 
Übung des täglichen Lebens; Öffnen und Schließen

Das benötigte Material: 
Kochtöpfe in unterschiedlichen Größen und die passenden Deckel dazu (3 Stück für den Anfang).
Die Töpfe sollten möglichst gleich und dezent aussehen, das Hauptaugenmerk sollte auf dem Größenunterschied liegen und nicht auf buntem Design.

Die "Fehlerkontrolle" erfolgt über das Material, also die Kochtöpfe. Auf jeden Topf passt jeweils nur ein Deckel.

Viel Freude beim Ausprobieren!

Kommentare:

  1. So einfach und doch so faszinierend!
    Eine tolle Idee, werden wir kommende Woche auch mal ausprobieren ;-)
    Lg Ricarda

    AntwortenLöschen
  2. Ja wirklich simpel und kostet nichts, hihi...
    Viel Freude beim Ausprobieren!!!
    Glg Gertraud

    AntwortenLöschen