Donnerstag, 2. Juli 2015

Erlebniswelt Bauernhof

Meine Kindheit war behütet und wunderschön und das verdanke ich meinen Eltern! Herzlichen Dank, dass ihr es mir und meinen Geschwistern ermöglicht habt so aufzuwachsen - am Bauernhof, mit Tieren, in der Natur, mit anderen Kindern, ohne Zwänge, glücklich....
Und wie freue ich mich für mein Käferle, dass sie nun ein Stück weit auch das Bauernhofleben kennenlernen darf. Wir sind sehr oft bei den Großeltern am Bauernhof, der nun von meinem Bruder bewirtschaftet wird.
Das Käferle erfreut sich an der Natur, versorgt die Tiere, interessiert sich für die Pflanzen und ist ein Teil des großen (mehrere Generationen umfassenden) Familiengefüges.
Seit Mitte der 80er Jahre ist es ein Bio- Bauernhof mit freilaufenden Hühnern und der Gedanke der Selbstversorgung wird nach wie vor gelebt.
Das Käferle erlebt so Vieles mit allen Sinnen und nimmt so viele Eindrücke auf. Ich staune immer nur, wie viel sie über die Bauernhoftiere weiß - was sie fressen, welche natürlichen Feinde sie haben, ...
Am Bauernhof der Großeltern leben Kühe, Hühner, Hasen und eine Katze. Und auf der Wiese unseres Nachbarn weiden Ziegen und Schafe, die das Käferle gerne mit selbst gepflückten Löwenzahn und Klee verwöhnt.
Sie sammelt die Eier aus den Nestern der Hühner ein, streichelt gerne die Kühe und Hasen und füttert sie. Sie sieht die Kälbchen bei ihren Müttern trinken und wie sich die Hühner im Staub der Erde baden.
Der Garten interessiert sie ebenso. Dort wird Gemüse angebaut und es gibt Kräuter und einen Kartoffelacker. Das Käferle erlebt wie sich das Bild des Gartens mit dem Wechsel der Jahreszeiten ändert, welche Arbeiten verrichtet werden, usw

Ein Bauernhof ist eine richtige Erlebniswelt für Kinder! Ich bin so froh, dass das Käferle das Bauernhofleben kennenlernen darf!!!!










Kommentare:

  1. Hallo Gertraud!
    Ich finde es großartig, dass ihr so eine tolle Möglichkeit habt, eurer Kleinen die Natur soo nahe bringen und das auch super nutzt! Ich denke auch, dass es sehr wichtig ist, dass auch unsere Kinder naturverbunden aufwachsen!
    Wirklich toll - bin direkt etwas eifersüchtig *hihi*
    Lg Ricarda

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ricarda!
    Ich bin sehr dankbar, dass wir so oft am Bauernhof sein können, ist für Kinder wirklich sehr wertvoll. Schade, dass ihr so weit weg wohnt...
    Glg Gertraud

    AntwortenLöschen
  3. Das ist echt toll!
    Wir schauen uns öfter Kühe/Schafe/Ziegen auf der Weide an oder besuchen den Tierpark, aber das ist leider bei Weitem nicht das gleiche wie ein Bauernhof.. Ich hab zwar keine Ahnung, wo ihr wohnt - aber ja, vermutlich etwas entfernt..
    Glg Ricarda

    AntwortenLöschen