Mittwoch, 18. Februar 2015

Zweifach nominiert

Ich bedanke mich bei der Raeubersmama Cornelia, denn nun bin ich zweifach für den "Liebster Award" nominiert. Gerne beantworte ich auch deine 11 Fragen.


  1. Warum bloggst du? Es macht mir das Schreiben Freude und ich kann mich später besser an diese besondere Zeit erinnern, da der Blog wie ein Tagebuch ist. Es freut mich aber auch sehr, wenn Leser vorbeischauen und sich vielleicht eine Idee mitnehmen.
  2. Was sind die Hauptthemen deines Blogs? Montessori, Waldorf, DIY, Bedürfnisorientierte Erziehung
  3. Was war ein besonderer Moment in deinem Leben?  Natürlich die Geburt meiner Tochter, die ihr hier nachlesen könnt.
  4. Wohin würdest du gerne reisen? Ich bin sehr reiselustig und würde wohl die ganze Welt bereisen, wenn die Finanzen und meine Tochter es zulassen würden, sie hasst Autofahrten..
  5. Wann warst du das letzte Mal im Kino und welchen Film hast du gesehen? Ich weiß nur, dass ich seit ich Mama bin, nicht mehr im Kino war (Kind ist 13 Monate alt). An den letzten Film kann ich mich nicht mehr erinnern.
  6. Welches war dein schönstes Erlebnis und welches dein schlimmstes in der Natur? Sehr schön war die Begegnung mit einem Hirsch auf einer Waldlichtung als Kind. Hmmm, mit der Natur verbinde ich scheinbar nur positive Erlebnisse.
  7. Was ist deine schönste Kindheitserinnerung? Meine Kindheit war generell wunderschön, bin in einer recht großen Familie am Bauernhof aufgewachsen. Besonders gern erinnere ich mich an das Ratschen zu Ostern und das damit verbundene Übernachten am Heuboden. Um vier Uhr sind wir aufgestanden und bekamen heißen Kakao und leckeres Frühstück, dann mussten wir die Leute aus den Federn ratschen gehen. Bei uns lief das Alles ohne Erwachsene ab und war dementsprechend lustig.
  8. Wenn du mehr Zeit hättest, was würdest du damit anfangen? Hätte unfassbar viele geniale DIY Ideen für meine Kleine (Filzen, Arbeiten aus Holz), aber wie gesagt, es fehlt die Zeit.
  9. Was ist deine Lieblingsjahreszeit? Ich mag den Herbst besonders gerne (November ausgenommen).
  10. Was würdest du in deinem Leben gerne ändern?  Bin zufrieden wie es ist.
  11. Was sind deine Hobbys? Lesen, schwimmen, wandern, Natur, Kinder, backen, Werken, bloggen :-) 
Ich nominiere:

http://www.frauwirbelwindundjulifee.blogspot.de

http://januarkind85.blogspot.de

http://die-gute-kinderstube.blogspot.de

https://kellerbande.wordpress.com

http://herzjungeundmama.blogspot.co.at



Beantwortet bitte folgende 11 Fragen:

  1. Du hast einen Tag nur für dich. Was würdest du damit anfangen?
  2. Wie war die Geburt deines Kindes/ deiner Kinder?
  3. Welche Kinderbücher sind bei euch gerade beliebt?
  4. Habt ihr ein Ritual vor dem Einschlafen? Wenn ja, wie sieht das aus?
  5. Welche Maßnahmen setzt ihr, um Leser zu gewinnen?
  6. Welche Werte möchtest du deinem Kind/ deinen Kindern vermitteln?
  7. In welchen Situationen wird deine Geduld auf eine harte Probe gestellt?
  8. Wie sieht bei euch die Kinderbetreuung aus (Großeltern, Tagesmutter, zu Hause,...)?
  9. Welche Spiele sind bei deinen Kindern beliebt?
  10. Worüber würdest du gerne einen Beitrag lesen?
  11. Welche CDs hören deine Kinder gerne?

Die Regeln für die nominierten Blogger
  • Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke den Blog in deinem Artikel.
  • Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
  • Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Award.
  • Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  • Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award Blog-Artikel.
  • Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.
  • Das Beitragsbild kannst du dir übrigens downloaden.
Ich freue mich auf Deine Antworten zu meinen Fragen. Viel Spaß dabei.

Vielleicht magst du deinen Beitrag hier in einem Kommentar verlinken?

Kommentare:

  1. Hallo und vielen lieben Dank für die Nominierung! Ich habe schon beim Liebster Award mitgemacht, aber gerne beantworte ich Deine Fragen in den nächsten Tagen.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gertraud, vielen Dank für die Nominierung. Das hat mir viel Spaß gemacht.

    Liebe Grüße
    E.

    http://herzjungeundmama.blogspot.de/2015/02/liebster-award.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, mir hat es auch Spaß gemacht :-)

      Löschen