Dienstag, 13. Januar 2015

Bauanleitung für eine Montessori - Pull Up Bar

Für alle Interessierten und Hobby- Handwerker habe ich hier die Bauanleitung für die Lauflernstange geschrieben. Falls es Unklarheiten gibt, werden diese gerne an den "Käferpapa" weitergeleitet.

Du brauchst:
  • Vierkantholz (8 cm x 10 cm): 4 Stücke á 55 cm
  • Rundholz (30 mm Durchmesser): 1 Stück á 150 cm
  • Holzstücke (20 cm x 5 cm x  2 cm): 4 Stück 
  • Selbstklebende Korkplatte (rutschhemmend)
  • Schrauben (120 mm lang, mind. 6 Stück)
  • Schleifpapier oder Exzenterschleifer
  • Maßband
  • Stemmeisen
  • Akku - Schraubbohrer
  • Forstnerbohrer (3 cm Durchmesser)
So geht es:

  • Die Lauflernstange besteht aus zwei Stehern, die auf Kanthölzer aufgebracht werden. Für die zwei Stück Kanthölzer, die als senkrechte Steher verwendet werden, muss man 5 cm für die Zapfen einplanen (Zapfen und Schlitz sind auf der Abbildung zu erkennen). Der Zapfen ergibt sich aus dem mittleren Drittel des Kantholzes und wird eingeschnitten und ausgestemmt.
  • Der Schlitz ergibt sich ebenfalls aus dem mittleren Drittel und muss gebohrt und mit dem Stemmeisen ausgestemmt werden.
  • Mit dem Forstnerbohrer werden Vertiefungen in die Steher gebohrt, in welche dann die Stange eingebracht wird. Die Vorbohrungen sollten dem Durchmesser der verwendeten Stange entsprechen. Wir haben eine Vorhangstange mit 3 cm Durchmesser genommen und sie auf eine Länge von 150 cm gekürzt. Die Vorbohrungen können auf der gewünschten Höhe vorgenommen werden, zum Beispiel 40 cm oder 50 cm..
  • Die senkrechten Steher werden nun jeweils mit einer waagrechten Schwelle verbunden und zusätzlich von unten geschraubt.
  • Zur Erhöhung der seitlichen Stabilität werden die vier Holzteile an die Schwellen von unten angeschraubt sowie mit Korkplatten versehen (siehe Abbildung).


  • Ecken und Kanten werden mit Schleifpapier oder Exzenterschleifer abgerundet.
  • Die Stange wird nun von außen mit der Akku - Bohrmaschine an die Steher geschraubt. Wer möchte kann die Pull Up Bar mit einer Holzlasur bestreichen (diese sollte für Kinderspielzeug zertifiziert sein, also frei von Lösungsmitteln) oder ölen (Leinöl).



  • FERTIG!
Nachsatz:
Im Handel gibt es Modelle, die mit Sandsäcken beschwert werden, um die Stabilität zu gewährleisten. Also auch Sandsäcke können als zusätzliche "Beschwerung" dienen.
Wir haben uns für eine freistehende Lauflernstange entschieden, im Handel sind hauptsächlich Lauflernspiegel mit einer Stange zur Befestigung an der Wand erhältlich.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen